Lezzetsizsiniz
Image default
Offers

Schlecht gelaunt? So verbessern Sie ihre Stimmung

Sowie jeder andere Mensch auf dieser Welt, sind Sie bestimmt hin und wieder mal schlecht gelaunt. Das ist ganz normal und kann vielerlei Gründe haben. Manche Ursachen sind ernstzunehmend und andere wiederum nicht. Wenn Sie jedoch über einen längeren Zeitraum unter Stimmungsschwankungen leiden, dann sollten Sie sich überlegen einen Spezialisten hinzuzuziehen. 

 

Was reizt Sie

Es gibt viele Faktoren im Alltag die sich negativ auf Ihre Stimmung auswirken können. Ein Zug der mal wieder ausfällt, einen platten Reifen, eine lange Warteschlange an der Kasse und noch vieles mehr. In diesem Blog geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihre Laune besser in den Griff kriegen. 

 

Gehen Sie spazieren

Die frische Luft tut der Laune gut. Wenn Sie eine Runde drehen, wenn Sie aufgebracht sind können Sie die Probleme und Vorfälle leichter von sich abschütteln. Sie können schneller wieder klare Gedanken fassen und werden sich nach de Verschnaufen bestimmt schon besser gelaunt fühlen.

 

Umringen Sie sich von schönen Gegenständen

Wenn Sie eine schöne Umgebung wahrnehmen, wird Ihre Laune positiv beeinflusst. Ein bunter Blumenstrauß kann dabei schon helfen. Generell können Farben sehr dazu beitragen, wie wir uns fühlen. Im Sommer sind die meisten Menschen auch besser gelaunt da dann alles so lebendig und schön auf uns wirkt im Gegensatz zu einem trüben Winter. Sie haben oftmals selbst in den Griff wie Sie Ihre Umgebung wie die Wohnung oder den Arbeitsplatz verschönern können. Wenn Ihnen das hilft, dann sollten Sie keinen Moment länger warten.

 

Mikrodosieren um die Stimmung zu verbessern

Manche Menschen finden, dass Mikrodosierung dabei helfen kann, um sich in eine bessere Laune zu versetzen. Man verbessert die Gehirnfunktionalität und reizen Ihre Glückshormone aus. Prinzipiell kann die Anwendung von Mikrodosierung für den jeweiligen Moment also nützlich sein. Über die Webseite von Dutch Mirco Dosing können Sie sich mit dem Thema auseinander setzten.

 

Trinken und essen Sie genug

Ihr Körper ist ein Kreislauf. Sobald ein Punkt im Kreis nicht gut mit etwas zu essen oder zu trinken versorgt wird, unterbricht sich dieser Durchfluss und schickt Warnsignale ab. Bei manchen Menschen führt dies zu einer schlechten Laune. Stillen Sie also rechtzeitig Ihr Hungergefühl oder Ihren Durst und schauen, ob dies der Ursprung für Ihre Stimmungsschwankungen sein könnte.

 

 

https://dutchmicrodosing.de/

Related Posts

A personalised iPhone 12 case. A gift for every occasion!

Mehr Kreativit├Ąt? So erreichen Sie mehr!